• Pile of Leaves

Unterwegs in einer Herzensangelegenheit ❤

Letzte Woche waren Sutton und ich bei Dr. Barbara Hellwig, um in der Tierklink in Neu-Isenburg eine kardiologische Zuchtuntersuchung nach den Richtlinien des Collegium Cardiologicum e. V.(CC) durchführen zu lassen.


Beim Labrador besteht momentan in keinem Zuchtverband eine Pflicht zur Untersuchung der Herzgesundheit vor dem Zuchteinsatz. Da jedoch ein erhöhtes Risiko für erbliche Fehlbildungen im Bereich der Trikuspidalklappe besteht, ist es für uns wichtig diese Untersuchung vor dem ersten Wurf unserer Hündinnen durchzuführen zu lassen. Zu unserer Erleichterung gab es keine Auffälligkeiten und Sutton´s Wert wurde mit Kardio Grad 0 eingestuft.


Nachdem nun auch diese Untersuchung abgeschlossen und Suttons Herz absolut in Ordnung ist, können wir in Ruhe die Suche nach einem passenden Rüden fortsetzen, der vielleicht in der Lage ist "es zu erobern". ❤








26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen