Erwartungen an unsere Welpenkäufer

Keine Sorge, Sie müssen weder Jäger noch Hochleistungssportler oder “Rund-um-die Uhr-Bespaßer” sein wenn Sie einen Ableger aus unserer Zucht bei sich aufnehmen möchten. Dennoch haben wir Anforderungen an unsere Welpenkäufer, damit wir sicher sind das unseren Welpen der bestmögliche Start ins neue Leben gewährt wird.

 

Ein Labrador muss beschäftigt und bewegt werden. Um Ihren Hund sinnvoll zu beschäftigen und geistig auszulasten, auch wenn sie nicht jagdlich geführt werden, gibt es das sogenannte Dummytraining. Des Weiteren sollten Sie schon etwas sportlich sein, die Natur lieben, damit der Hund auf seine Kosten kommt. Wir wünschen uns für unsere Ableger Menschen die sich gerne draußen in der Natur aufhalten und bewegen, die Spaß haben etwas mit ihrem Hund zu unternehmen und ihn zu fordern und fördern! 

 

Wir legen großen Wert darauf, dass unser Nachwuchs im entsprechenden Alter zum Wesenstest des LCD e. V. vorgestellt werden. Auch die Röntgenuntersuchung der Hüft- und Ellenbogengelenke im Alter von einem Jahr ist wichtig. Die Röntgenuntersuchung ist aber nicht nur für Züchter wichtig, sondern insbesondere auch für Sie, um zu sehen, inwieweit Ihr Hund belastbar ist. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir später beurteilen, ob unsere Verpaarung erfolgreich war.

Sie haben uns besucht, bevor Sie Ihren Hund mit nachhause genommen haben. Sie haben uns viele Fragen gestellt und wir als Züchter haben sie gern beantwortet. Auch wir haben viele Fragen gestellt und versucht , Sie so gut wie möglich kennen zulernen. Wir haben Ihnen erklärt, wie ein Labrador gepflegt, gefüttert und gehalten werden sollte. Wir haben auch gesagt, dass uns der Kontakt zu unseren Welpen immer wichtig sein wird und wir uns sein ganzes Leben verantwortlich fühlen.

Den ersten Atemzug haben die Welpen in unseren Händen gemacht, wir haben gebangt um zartes Leben, wenig geschlafen und dafür gesorgt , dass unsere Welpen einen bestmöglichen Start in ein tolles und gesundes Hundeleben haben. Weil wir unsere Hunde lieben.❤

 

Wir freuen uns sehr über jedes Foto, jede Nachricht und jeden Anruf. Denn wir sind nicht Züchter geworden, weil wir Langeweile hatten, wir nehmen all das auf uns, weil wir den Labrador lieben und weil wir Ihnen einen Traum erfüllen, den Traum vom Hund. 

 

©2020 by Pile of Leaves.