©2019 by Pile of Leaves. Proudly created with Wix.com

B.A.R.F.

Meine älteren Hunde wurde jahrelang mit Fertigfutter ernährt und sind dadurch fast 14 Jahre alt geworden. Als Willow zu uns gekommen ist, habe ich angefangen mich mit dem Thema näher zu befassen und hab zum Glück sehr gute Unterstützung bei den Barfplanern in Karben gefunden.  Ich möchte niemanden vom Barfen überzeugen. Jeder soll seinen Hund so füttern wie er es für richtig hält. Da unsere Welpen von Anfang an mit Rohfleisch ernährt werden, würde ich mir natürlich wünschen, das die zukünftigen Welpeneltern diese Fütterung weiterführen.   

Weiterführende Informationen finden Sie auf Swanie Simons Seite

Mythen über B.A.R.F. - Quelle - Die Barfplaner


Über die Rohfleischfütterung gibt es viele "Mythen".
Mit solchen Vorurteilen sieht sich jeder, der sich als BARFer outet, mehr oder weniger offen konfrontiert.
Leider halten einige dieser Vorurteile, gegenüber der artgerechten Rohfleischfütterung, wie wir finden, zu viele Hunde und Katzenbesitzer davon ab, Ihr Haustier artgerecht zu ernähren.
Wir haben hier die häufigsten "BARF Mythen" aufgelistet und möchten Ihnen mit einfachen und verständlichen Erklärungen helfen, Ihre Ängste vor dem BARFen zu überwinden.